Rheinbach Classics Besucher Classics Rocknacht 14.07.2017
Classics Rocknacht mit Slade und Dirty Deeds `79 -  Rheinbach Classics

Classics Rocknacht

SLADE und Dirty Deeds`79 eröffnen Rheinbach Classics

Slade - Foto Veranstalter
Slade - Foto Veranstalter

Rheinbach (jh) Auch in diesem Jahr werden wieder international bekannte Musikgrößen die jetzt 12. Rheinbach Classics einläuten:  SLADE war eine der erfolgreichsten Bands der 70er Jahre und stürmte mit Hits wie "Mama Weer All Crazy Now", "My Oh My", "Far Far Away"  oder "Cum On Feel The Noize" und vielen anderen Ohrwürmern, die internationalen Hitparaden.  Am Freitag, 14. Juli, wird SLADE jetzt live beim großen Open-Air-Eröffnungskonzert  der diesjährigen Rheinbach Classics auf dem Himmeroder Wall in Rheinbach auftreten.  Die britischen Musiker  aus den englischen Midlands gelten als Pioniere der damaligen "Glam-Rock-Bewegung". Irre Kostüme, wilde Frisuren, Schuhe mit Plateau-Sohlen, dazu der unverwechselbare typische  Slade-Sound und Gesang, waren ihre Markenzeichen. In Rheinbach stehen übrigens mit dem Gitarristen und Sänger Dave Hill, sowie Schlagzeuger Don Powell noch zwei Gründungsmitglieder von SLADE mit auf der Bühne!  Keine Band verkaufte in den 70er Jahren mehr Single-Schallplatten als SLADE, mit 17 Top-Twenty Hits, davon alleine sechs Nummer 1, drei Nummer 2 und zwei Nummer Drei-Hits waren sie die erfolgreichste britische Band der 70er Jahre. Auch in Deutschland hatte SLADE in der Zeit alleine neun Top-Ten-Platzierungen.

Dirty Deeds `79 - Foto: Marc Gaertner
Dirty Deeds `79 - Foto: Marc Gaertner

Ganz neu ist in diesem Jahr bei den Rheinbach Classics die Idee der "Classics Rocknacht" am Freitagabend, die mit den "Glam-Rockern" von SLADE startet, anschließend ist dann "Rock-und Party-Time" bis in die Nacht angesagt, wenn die weit über die Landesgrenzen hinaus bekannte und beliebte AC/DC Tribute Band  "DIRTY DEEDS `79" den Himmeroder Wall mit Klassikern wie "TNT", "Hells Bells" oder "Highway to Hell" zum Kochen bringen wird:  "Ein neues Konzept, mit dem wir durch die doch unterschiedlichen Musikrichtungen dieser beiden Top-Bands ein noch breiteres Publikum ansprechen möchten", freuen sich Vorstand und das gesamte Orga-Team vom veranstaltenden Rheinbach Classics e.V.

 

Info:

"Classics Rocknacht" mit SLADE und DIRTY DEEDS `79
Freitag, 14. Juli 2017 - 20 Uhr (Einlass 19 Uhr) Himmeroder Wall, Rheinbach
Tickets im Vorverkauf für 28 € (zzgl.Gebühren) bei:
www.bonnticket.de - Telefon-Hotline: 0228 - 50 20 10 oder
in Kürze auch direkt vor Ort als Hardtickets beim FIRST Reisebüro und in der Raiffeisenbank Voreifel e.G. , beide im Raiffeisenhaus, Rheinbach, Hauptstraße 36-46

Vergangene Konzerte